Diestel I & Diestel II'
Unsere beiden Diestelkuhlen (zwei verschiedene Verpächter) liegen im Ortsteil Appen-Unterglinde.
Diestel I hat eine Größe von ca. 1,2 ha und eine Tiefe von bis zu 4 Metern.
Gleich daneben liegt Diestel II, welches eine Größe von ca. 0,6 ha und ebenfalls Tiefen von bis
zu 4 Metern hat. Beide Gewässer sind von viel Schilf umzogen.
  Man die Angelei an beiden Gewässern nur empfehlen, da der Fischbestand recht gut ist
und beide Gewässer für manche Überraschung immer gut sind ... .

Wegbeschreibung :
Die Landstraße 106 zwischen Appen und Moorrege fahren.
Aus Appen kommend die erste Straße hinter der Kaserne rechts abbiegen (Ziegeleiweg).
Dann immer geradeaus bis zur Kreuzung und dort links abbiegen.
Auf der rechten Seite siehst du einen kleinen Feuerlöschteich - neben dem Feuerlöschteich
kannst Du auf dem Hof von unserem Verpächter Herrmann Diestel parken.
(Bitte nicht weiter als das Hinweisschild).
Um an die Gewässer zu kommen einmal quer über den Hof in Richtung Kuhwiese (bitte das Gatter
wieder ordentlich verschließen) und von da aus siehst schon ca. 100 Meter entfernt beide Gewässer.

Fangmöglichkeiten :
Karpfen, Aale, Hechte, Barsche, Rotaugen, Brassen und vereinzelt
auch Zander und Schleien.

Distel I

Distel II

Zur Vergrößerung anklicken !!!

Anfahrtsskizze